06.04.2014

Welcome Back & Liebster Award

Nach kurzer Stille hier gibt es nun wieder etwas von mir zu  hören. Donnerstag Abend bin ich von meiner 10-tägigen Reise nach Valencia zurück gekommen. Wider erwarten war das Wetter leider nicht ganz so toll. Während hier in Deutschland so herrlich die Sonne schien, war es dort sehr sehr windig, hat zum Teil geregnet und die Sonne kam nur vereinzelt zum Vorschein.
Trotzdem konnte ich neben der Arbeit ein wenig die Stadt erkunden und hab viele neue Erfahrungen mitgenommen.
Natürlich hab ich auch ein paar schicke Sachen mitgebracht, dazu aber beim nächsten Mal mehr.

Letzte Woche wurde ich während meiner Abwesenheit von der lieben beautylicioushihi für den "Liebsten Award" nominiert, ein Format, bei dem man viele tolle neue Blogs entdecken kann. Der nominierte Blog beantwortet dabei 10 ihm gestellte Fragen und muss wiederrum neue Fragen an weitere Blogger stellen.
Ich find die Idee ganz süß & hab mich sehr über die Nominierung gefreut ;)

http://www.watzijzegt.com/wp-content/uploads/2013/03/liebster-ft2-1024x505.jpg
via google


Zur Vollständigkeit halber hier nochmal die Regeln:

1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat √
2. Beantworte die Fragen, die dir vom Blogger, der dich nominiert hat, gestellt wurden √
3. Nomininiere 11 weitere Blogger √
4.Stelle 11 Fragen an deine Nominierten √
5. Informiere die Nominierten über diesen Post √


Folgende Fragen wurden mir gestellt:

1. Könntest du dir vorstellen in einem anderen Land zu leben, wenn ja in welchem?
Auf jedem Fall. Ich liebe es zu reisen, neue Kulturen kennen zu lernen und auf neue Menschen zu treffen. Ein genaues Land gibt es da garnicht, was mir besonders zusagt. Ich bin für alles offen & lasse es einfach auf mich zukommen.

2. Was war dein peinlichstes Erlebnis?
 Ehrlich gesagt fällt mir bei der Frage garnichts bestimmtes auf Anhieb ein. Es gab schon so viele peinliche Erlebnisse...

3. Was ist dein tollstes Erlebnis aus deiner Kindheit?
Ich hatte eine so tolle Kindheit, da gibt es so einige. Aber für meine Geschwister und mich war es immer sehr toll unsere Familie, besonders meine Omi, zu besuchen. Wir wohnen ca. 3h vom Rest entfernt (und meine Familie ist wirklich groß!) & da war es immer echt besonders dort Ferien zu machen ;)

4. Wenn du einen Tag lang eine andere Person sein könntest, wer wärst du dann?
Hört sich vielleicht komisch an, aber ich wollte immer schon mal für einen Tag lang ein Mann sein. Einfach mal das Leben aus der anderen Perspektive sehen - hat sich sicher auch schon der ein oder andere von euch gewünscht, nicht?

5. Wo lernst du andere Blogs kennen?
Ich schau mich gerne auf DIY-Seiten um, wobei ich immer wieder auf tolle Blogs stoße. Aber auch die ein oder andere Leserliste meiner Lieblingsblogs machen mich auf die ein oder andere Seite aufmerksam.

6. Was machst du in deiner Freizeit?
Wie mein Blog schon verrät bin ich sehr gern kreativ und nähe & bastel gern. Ansonsten reise ich liebend gern oder treff mich mit meinen Freunden.

7. Wann hast du zuletzt jemanden eine Überraschung gemacht und was war es?
Als ich einer meiner liebsten Freundinnen eine Schürze selbst genäht hab, die sie sich gewünscht hatte. Damit hatte sie glaub ich nicht gerechnet & das hat mich umso mehr gefreut ;)

8. Wie kamst du zum Bloggen?
Angefangen hat alles mit dem Blog von Victoria, den ich regelmäßig gelesen habe. Ich fand es so interessant ihre Artikel zu lesen und habe angefangen immer mehr Blogs zu lesen.
Irgendwann hab ich dann einfach mein Glück versucht & meinen eigenen Blog aufgebaut.
Mittlerweile sind es schon unglaublich 66 Leser. Für viele mag es wenig klingen, aber ich freu mich über jeden einzelnen von euch ;)

9. Was ist dein Lieblingsessen?
Hähnchencordon-bleu mit Kartoffelbrei und Apfelmus. Am liebsten alles selbstgemacht ;) Die Kombi müsst ihr unbedingt mal probieren.

10. Wenn du etwas an der Welt ändern könntest, was wäre es?
Das es mehr Gleichberechtigung auf der Welt gibt und nicht immer alles als selbstverstädlich angesehen wird.

11. Was ist deine größte Stärke?
Ich würde sagen meine Neugierde - Neugierde Neues zu entdecken, offen in die Welt zu schauen und meine eigenen Erfahrungen zu sammeln.

Meine Nominierten sind:
Katharina von Leelah Loves
I wear my own 
Stylebabyy
Kleiner Berliner
Sandra von Kuschelsterndal
Angel of Berlin
Karin von Karrieness
Marie von vonmri
Ela von Miss Beauty & more
LinnaeDesign
& Vanni von Vanni-Vanilla

Meine Fragen an euch:
1. Was inspiriert dich zu deinen Posts?
2. Hast du "Blogger-Vorbilder"?
3. Was ist deine liebste Jahreszeit und warum?
4. Hast du ein Lieblingskleidungsstück? Welches ist es?
5. Was magst du am Liebsten an dir?
6. Gibt es eine Eigenschaft, die du garnicht an dir magst?
7. Was ist das Verrückteste, das du je getan hast?
8. Magst du es lieber salzig oder eher süß?
9. Deine liebste Eissorte
10. Was wolltest du schon immer mal machen, hast dich aber bis jetzt noch nicht getraut?
11. Hast du ein bestimmtes Motto, nachdem du lebst?

Ich wünsch euch noch einen schönen Rest-Sonntag ;)
Bei uns wird heut lecker gegrillt & die Sonne genossen !



http://www.coastalhome.co.uk/i/hello-sunshine-wooden-white-washed-sign.jpg
via coastelhome.vo.uk

Kommentare:

* Angel of Berlin * hat gesagt…

Uiuiui, herzlichen Dnak dafür und auch für Deinen lieben Kommentar. Ich habe mich riesig gefreut.

Marie hat gesagt…

Danke für die Nominierung und deinen Kommentar. Ich habe mich aber gegen eine Teilnahme entschieden, weil ich im Moment einfach absolut nicht wüsste, wen ich nominieren sollte…
Wenn ich genügend Blogs gefunden habe, mache ich vielleicht noch mit :)
Liebe Grüße
Marie

* Angel of Berlin * hat gesagt…

Liebe Mareike, hier kommen meine Antworten: http://angel-of-berlin.blogspot.de/2014/04/liebster-award.html. Dir wird auffallen, dass ich einige Fragen weggelassen habe. Zum einen wäre der Post sonst noch länger geworden ;), zum anderen war mir manches doch zu intim bzw. wußte ich nicht was ich darauf antworten soll, ohne dass es mir zu persönlich wird. Ich hoffe, Du verstehst das. LG und herzlichen Dank noch einmal.