21.03.2016

Rotkohltarte mit Ziegenfrischkäse & Honig

Ihr glaubt Rotkohl schmeckt nur bei kalten Temperaturen zu Knödeln und Rouladen?
Dann möchte ich euch heute vom Gegenteil überzeugen.

Bei uns gab es vor kurzem die mit Abstand beste Tarte, die ich je gegessen habe. Diesmal nicht süß, sondern herzhaft.

Da träume ich jetzt schon von lauen Sommerabenden auf dem Balkon, ein Glas kühlen Weißwein in der Hand und ein Stück Rotkohltarte auf dem Teller.


Okay, bei den Temperaturen kann man wirklich nur von den warmen Temperaturen träumen, aber auch zu jeder anderen Jahreszeit schmeckt die Rotkohltarte hervorragend und ist zudem noch ganz einfach zuzubereiten. 





Für den Teig Mehl, 1 Prise Salz, Quark und Butter verkneten. Diesen für ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
 
In der Zwischenzeit die Zwiebel hacken und in der Butter anschwitzen. Fügt nun den Rotkohl & gerne auch einen Schuss Essig hinzu. Ich habe für die Tarte Rotkohl aus dem Glas verwendet. Wer mag kann diesen natürlich gerne auch selber kochen, das war mir hier aber viel zu aufwendig.

Den Rotkohl kurz mit den Zwiebeln vermengen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Fügt nun den Thymian und die Kerne hinzu. Wer mag nimmt gerne einen Mix aus mehreren Kernen wie Pinien-, Kürbis- & Sonnenblumenkernen.

Rollt den Tarteteig flach aus und gibt diesen in die gefettete Tarteform. Verteilt darauf den Rotkohl und bröselt den Ziegenfrischkäse darüber. Milch mit den Eiern kurz verquirlen und darüber gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200° C 20-25 Minuten backen, bis der Ziegenfrischkäse goldbraun ist.

Noch kurz abkühlen lassen und mit etwas Honig garnieren.

Für mich definitiv eins der besten Rezepte, die ich seit langem ausprobiert habe. Wenn ihr auch neugierig seid probiert meine Rotkohltarte mit Ziegenkäse und Honig unbedingt aus.
Dann freu ich mich natürlich auf euer Feedback, wie es geschmeckt hat!
 

Habt ihr noch mehr tolle Tarte-Rezepte, die man unbedingt ausprobieren sollte?
Dann immer her damit! 

Habt alle eine schöne Woche.
 

Kommentare:

Antonia hat gesagt…

Das klingt echt soo super lecker !!!

Wünsch ich mir :D

Thomas Dippel hat gesagt…

Sieht lecker aus!