05.07.2013

Review Glossyboy Young Beauty

Vor kurzem kam wieder die Glossyboy Young Beauty für den Monat Juni 2013 bei mir an. Diesmal in gelben Karton, passend zum Motto "Glossyboy Young läutet die Sommersaison ein !".



Was war drin / Beschreibung durch das Glossybox-Team / meine Meinung

ALVERDE NATURKOSMETIK Mascara False Lashes: Im Sommer möchtest du viel lieber Zeit mit deinen Freunden verbringen, als lange vor dem Spiegel zu stehen? Da kommt diese Wimperntusche gerade recht. Sie sorgt dank geschwungener Bürste und wertvollen Mineralien blitzschnell für einen spektakulären Augenaufschlag und für Wimpern zum Verlieben !
Originalprodukt: 3,95 Euro/ 7,5 ml 

Find ich jetzt nicht so prall. Die Härchen werden durch die Bürste zwar erfasst, doch die Masara schmiert schnell und einen "False Lash Effekt" kann ich leider so garnicht feststellen.

DR. SCHELLER Granatapfel Gesichtspeeling: Der Granatapfel gilt nicht nur als wahrer Schlankmacher für die sommerliche Bikinifigur, sondern bewirkt auch wahre Wunder für die Haut! Mit Körnchen aus den Kernen dieser besonderen Frucht entfernt das Peeling abgestorbene Hautschüppchen besonders schonend und verfeinert und glättet das Hautbild.
Originalprodukt: 2,95 Euro/ 10 ml 

Dieses Peeling finde ich total klasse. Es riecht angenehm, fühlt sich gut auf der Haut an und sie ist danach samtig weich.

ESSENTIAL GARDEN Eau de Parfum: Mit einer Hommage an die paradiesisch duftenden Blüten des Sommers bescheren die vier Parfums ein besonders sinnliches Dufterlebnis. Eine dieser fruchtigen, blumigen oder orientalischen Nuancen nimmt dich diesen Monat mit auf eine imaginäre Reise ins Paradies.
Originalprodukt: 6,99 Euro/ 30 ml

 Ich hab das Hypnotic Musk der Düfte erhalten. Den Duft finde ich sehr angenehm. Zwar ist es nicht der typische Sommerduft, aber genau mein Geschmack ! Also kommt er auch im Sommer auf die Haut.

GOT 2B Öl-LA-LA Schwereloses Styling Öl-Spray: "Oh lala, was für ein Glanz!" - mit dieser Reaktion darfst du nach Anwendung des Styling-Öl-Sprays rechnen, welches dir ein weiches, entwirrtes und glänzendes Haargefühl beschert und gleichzeitig die Enstehung von Frizz verhindert. Gönne deinem Haar ein besonderes Verwöhnerlebnis!
Originalprodukt: 5,99 Euro/ 200 ml

Schon wieder ein Haaröl? Seitdem ich die Glossybox im Oktober letzten Jahres abonniert habe, war bis jetzt immer ein Produkt für die Haare auf Öl-Basis enthalten.. Wann soll man das bitte alles aufbrauchen ? Wirklich begeistert bin ich von diesem Produkt leider nicht.

KAMILL Hand & Nagelcreme Express: Schöne, gepflegte Hände sind auch im Sommer ein absolutes Must-have. Mit natürlicher Kamille, Baumwoll- und Aprikosenextrakt pflegt die Hand- und Nagelcreme strapazierte Haut streichelzart und dein Schwarm wird vom Händchenhalten mit dir gar nicht mehr genug bekommen.
Originalprodukt: 1,69 Euro/ 75 ml

Zu diesem Produkt kann ich leider gar nichts sagen, da die Creme einfach gefehlt hat. Wirklich traurig bin ich darüber nicht, weil ich den Duft von Kamille in jeglicher Art total schrecklich finde.

Mein Fazit:

Ich habe die Glossybox Young Beauty abonniert, weil ich die vielen Full-Size Produkte viel viel besser finde, als nur kleine Pröbchen wie bei der normalen Glossybox. Leider überzeugt mich diese Box diesmal nicht. Das Peeling und den Duft find ich toll, aber die Mascara und das Haaröl finden nicht so Anklang bei mir.
Auch die letzten Male war ich nichts so angetan von der Box. Ich werde mich doch wohl noch nach einer anderen Box umschauen müssen.
Die Idee einer solchen Beautybox finde ich nämlich echt klasse, wie die Wundertüten von früher-nur mit Kosmetik :D

Abonniert ihr auch Beautyboxen? Wie zufrieden seit ihr mit der Glossybox Young dieses Mal?







Keine Kommentare: