09.11.2013

Schneller Partysnack

Ihr seit auf eine Party eingeladen & wollt etwas Kleines zum Essen mitbringen, habt aber wenig Zeit? Oder kriegt vielleicht spontan Besuch und wollt was schnelles zaubern ?

Hier die Abhilfe:


Was ihr dafür braucht:
1 Paket frischen Blätterteig
1/2 Packung Brunch (in meinem Fall Tomate-Ricotta)
50 gr. Schinkenwürfel
100 gr. geriebenen Käse

Rollt den Blätterteig aus, bestreicht ihn mit dem Brunch. Dann die Schinkenwürfel und 2/3 des Käses auf dem Teig verteilen.
Der Blätterteig wird nun von der langen Seite aufgerollt und in ca. 1cm dicke Stückchen geschnitten.
Damit gehts ab aufs Backblech, mit dem restlichen Käse bestreuen und bei 180 °C für 15-20 Minuten in den Ofen schieben. 

Die Zubereitungszeit beläuft sich grade mal auf 10 Minuten & die Blätterteig-Brunch-Schnecken kamen bis jetzt auf jeder Party super an!
Ich könnt sie jetzt schon alle essen :)

& was ist euer liebster Partysnack?

Kommentare:

blubbiefish hat gesagt…

Die sehen ja lecker aus! Das Rezept speicher ich mir gleich mal ab :D
liebe Grüße,
blubbiefish

Mariechen und Klärchen hat gesagt…

Eine tolle Idee. Das probier ich bald mal aus. Schmeckt dies auch kalt?