15.12.2013

Gönn dir doch mal eine Pause

Die Adventszeit ist zwar immer sehr schön - man genießt die Zeit gerne mit seinen Liebsten, schlendert über den Weihnachtsmarkt, nascht lecker Kekse .. doch ich finde auch sehr anstrengend.

Ich gehöre zu den Menschen, die immer gerne alles auf den letzten Drücker erledigen und kurz vor Weihnachten merken, dass man ja noch gar keine Geschenke hat. Und anscheinend geht es vielen so, das ist ja der absolute Wahnsinn, wenn man jetzt in die Stadt geht. Überfüllte Geschäfte, man kommt kaum durch & hat man dann das richtige gefunden, muss man stundenlang an der Kasse anstehen.

In solchen Phasen gönn ich mir gerne mal eine Auszeit, einfach mal 5-Minuten für mich.

Wie das bei mir aussieht?

http://www.wellnessium.de/img/artikel/tee-kaffee_wintertees_default.jpg

Gerne lege ich zwischendrin ein kleines Päuschen mit Tee, Kaffee oder heißer Schokolade ein & genieße den Moment der Ruhe. Danach ist man entspannter und kann wieder durchstarten.


Auch eine Maske darf bei mir ab und zu nicht fehlen. Die Haut freut sich vorallem in den kalten Wintertagen über mehr Pflege und mit einer tollen Gesichtsmaske lässt es sich doch so herrlich entspannen. 
Mein absoluter Favorit sind die Masken von Schaebens. Tolles Preis-Leistungsverhältnis und sie riechen so wunderbar.

http://bilder.t-online.de/b/64/65/49/30/id_64654930/450/tid_da/ein-fussbad-kann-man-ganz-leicht-selber-machen.jpg
Bild via t-online.de
 Nicht nur die Gesichtshaut soll bei mir gepflegt werden, sondern auch meine Füße haben ab und zu eine Extraportion Liebe verdient & werden bei einem Fußbad verwöhnt. Da kann man nach einem langen und ausgiebigen Shoppingbummel doch gleich einen Tick mehr ausruhen.

Ansonsten setze ich mich auch gerne an meine Nähmaschine und nähe drauf los, koche mir etwas besonders leckeres oder backe.






Plätzchen backen
via www.kochen-mit-butter.de
So kann ich ein bisschen aus dem weihnachtlichen Gewusel aber auch dem alltäglichen Stress entfliehen..

Was sind eure Tipps zum relaxen? Habt ihr denn schon alle Geschenke beisammen oder müsst ihr auch noch los?

Kommentare:

Alessa hat gesagt…

Deine Tipps sind super, finde ich! Genau diese Momente, in denen man alles um sich herum vergisst, die sind wirklich Gold wert! Bei mir ist das auch so mit dem Nähen - da ist man irgendwie in einer ganz anderen Welt... genauso beim Zeichnen oder Schreiben...
Viele liebe Grüße!
Alessa

Lisa hat gesagt…

Bei mir bedeutet relaxen Fitnessstudio, Yogakurs, Gesichtsmaske, eine Tasse Tee!

Falls du übrigens Lust auf ein Gewinnspiel hast, ich verlose zur Zeit einen 30 Euro Gutschein von Maschalina Designs (Schmuck) auf meinem Blog: http://pensandbuttons.blogspot.co.at

Alles Liebe, Lisa aus Salzburg

Diana hat gesagt…

Da hast du recht, das Auszeit nehmen ist unheimlich wichtig. Ich glaub es geht aber wirklich den meisten Menschen so mit den Geschenken.

Liebe Grüße
Fashionating <- Hier wird derzeit ein maßangefertigtes Design verlost