17.11.2013

Schmuckbaum challenge by fashion for home

Auf einem meiner Lieblingsblogs Puppenzimmer [dort müsst ihr unbedingt mal vorbei schauen] bin ich auf die Schmuckbaumchallenge von Fashion for home aufmerksam geworden.
Bei der Challenge bekommt man von der Seite einen Schmuckbaum von Studio Copenhagen zur Verfügung gestellt und soll ihn dann ganz nach seinen Vorstellungen individuell gestalten.
Ich fand die Idee so toll & wollte natürlich sofort mitmachen.
Kurze Zeit später brachte der Postbote dann das heiß ersehnte Paket & es konnte dekoriert werden.
Der Schmuckbaum ist total toll und super einfach zusammen zusammen zu bauen. Das ganze funktioniert mit einem Stecksystem und man musste einfach beide Baumhälften ineinander stecken.

Da es langsam auf die Adventszeit zu geht, war für mich schnell klar, wie ich meinen Baum gestalten möchte. Neben meinen liebsten Accessoires sollten ein paar glitzernde Kugeln zum Einsatz kommen, damit mein kleiner Baum ganz groß raus kommt :D






  
Es war gar nicht mal so einfach dieses Bäumchen abzulichten, da er in Natura noch viel schicker aussieht als auf den Fotos, aber ich denke man kann ganz gut erkennen, wie ich ihn "geschmückt" habe. 
Das Zusammenspiel zwischen den schwarzen Glitzer-, den Silberkugel und meinem goldigen und silbrigen Schmuck gefällt mir sehr gut. Da der Baum recht groß ist, ist es ein echter Hingucker in meinem Zimmer. Vorallem zur kalten Jahreszeit finde ich ihn passend. Da ich hier in meiner Wohnung keinen echten Tannenbaum habe zu Weihnachten [da es über die Festtage sowieso in die Heimat geht], eignet sich dieses Prachtstück zusätzlich noch perfekt als Baumersatz". Und endlich kann ich meine schönsten Schmuckstücke würdig präsentieren.



An dieser Stelle nochmal vielen Lieben Dank an das Fashion for home-Team, dass ich an der Challenge teilnehmen durfte.
Und das tolle ist nicht nur, dass ich ihn behalten darf, sondern auch, dass man bei dieser Challenge mit etwas Glück noch etwas gewinnen kann.

Wer weiß, vielleicht trifft mich ja auch mal das Glück :)
Falls ihr noch ein paar Ideen für Weihnachten braucht, dieses Schmuckbäumchen eignet sich doch als tolles Geschenk für uns Frauen, oder?! Sowohl groß als klein kann damit sicher etwas anfangen.

Meine Frage an euch:
Gefällt euch mein Bäumchen & wie hättet ihr ihn geschmückt`?

Kommentare:

* Angel of Berlin * hat gesagt…

Tolle challenge. Ob man da noch mitmachen kann?

Auch wenn es viell. langweilig ist: bei mir gibt es wieder den gleichen "Adventskranz". Der gefällt mir einfach.

Esther Santer hat gesagt…

what a cool jewelry tree! Would you like to follow each other? Just let me know where you're following and I'll follow right back! x

http://louboutinsandlove.blogspot.com

http://instagram.com/louboutinsandlove
https://twitter.com/louboutinslove
http://www.pinterest.com/louboutinslove/
http://www.bloglovin.com/en/blog/4899431