12.03.2014

Piep piep - macht Platz für meine Frühlingsboten

Letztens beim Einkaufen ist mir wieder mal eine tolle Zeitschrift ins Auge gefallen & ich musste sie einfach mitnehmen :)


In der simply kreativ "Patchwork + Quilting" werden total niedliche Ideen gezeigt, wie der Name schon sagt vor allem im Bezug auf Patchwork. Durch das 365 Tage-Projekt schau ich mir solche Sachen nochmal besonders gern an, kann ja sein, dass man sich noch ein paar Tipps abschauen kann ;)

Da der Frühlingsanfang immer näher rückt, das Wetter schon dementsprechend schön ist & ich dekotechnisch sowieso mal wieder etwas ändern wollte, hat mir eine Seite in diesem Heft ganz besonders gefallen. Auf zwei Doppelseiten wurden diese niedlichen Vögel vorgestellt, die sich mit beigefügter Nähanleitung ganz simpel nachnähen lassen. & nebenbei kann man so auch noch wunderbar seine Stoffreste verwerten.



Das Nähen hat mir wirklich riesigen Spaß gemacht& es hat garnicht mal so lang gedauert, da war das erste Vögelchen schon fertig!
Da kommt bestimmt noch das ein oder andere dazu.
Aber erstmal dürfen sie hier nun zu viert zwitschern!



An den Weidekätzchen siehts ganz gut aus & zaubert mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht, sieht doch irgendwie niedlich aus oder was meint ihr?

Die nächste Idee aus dem Heft ist auch schon in Arbeit.. Dazu dann beim nächsten Mal mehr.

Kommentare:

minnja hat gesagt…

Das sieht bezaubernst aus <3

Liebste Grüße
Minnja

Toni hat gesagt…

Die sind ja echt putzig! ;) Ich mag Piepmatz. War auf meinem letzten Blogdesign auch zahlreich vertreten :D