04.03.2014

Quilt-Zwischenstand & Biscuit-Kissen-Liebe

Auch beim 365 Tage-Projekt gab es im Februar bei mir Fortschritte.
Jeden Tag kam ein neues tolles Quadrat hinzu, darunter viele tolle Tauschstoffe, die ich mit anderen lieben Mädels getauscht habe.
An dieser Stelle möchte ich euch meine Reihen kurz zeigen. Ein paar Stöffchen wurden schon hier schon vorgearbeitet:


Natürlich gibt es immer das ein oder andere Lieblingsquadrat, was mir besonders gut gefällt. Darunter fallen auf jeden Fall die applizierten Sachen wie die niedliche Wimpelkette oder das Herzchen. Mein ganz besonderes Highlight ist natürlich das gestickte Quadrat "365 Tage Quilt". Wahnsinn wie toll man sich hier untereinander hilft und fleißig Tauschpakete packt :D



Da mich die Mädels auch total mit den Kissenwahn angesteckt haben und ich die Biscuit-Technik sehr interessant fand, hab ich mich im Februar auch daran versucht.




Macht sich doch z.B. super als Sitzkissen, findet ihr nicht auch?

Die Technik dazu findet ihr bei der lieben Griselda von machwerk.
Damit gehts nun noch fix zum creadienstag und zu meertje

Kommentare:

Judy hat gesagt…

Oh, das Kissen sieht ja originell aus - muss ich mir merken...
LG Judy

Franky hat gesagt…

Es hat toll geklappt.Das Kissen sieht süß aus)

marmelou hat gesagt…

Das wird ein sehr hübscher Quilt! Schön fröhlich! Kleine Applis sind eigentlich wirklich eine gute Idee.

Die Technik bei den Kisse finde ich ja sehr spannend, muss ich mir unbedingt mal anschauen. Es sieht nämlich toll aus!

Liebe Grüsse
Melanie

Vanni Vanilla hat gesagt…

Ich glaube, dass ich mein nächstes Projekt gefunden habe :) Ich finde das Kissen wahnsinnig toll und mal was anderes als diese 0815 Stuhlkissen im Laden. Theoretisch kann man mit dieser Technik bestimmt auch eine Decke machen, wenn die Quadrate kleiner sind?!